© Körner & Körner - Impressum - Datenschutz
Schwerpunkte unserer Kanzlei Wir verfügen über Fachanwaltschaften im Familienrecht Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Weitere Schwerpunkte und Tätigkeitsbereiche unserer Kanzlei sind: Verkehrsrecht Allgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht Sprechen Sie Ihr konkretes Anliegen uns gegenüber an und wir helfen Ihnen gern mit unserem Know How weiter. Fachanwaltschaften Für die Verleihung einer Fachanwaltsbezeichnung sind besondere theoretische Kenntnisse und besondere praktische Erfahrungen erforderlich, die nachzuweisen sind. Diese liegen vor, wenn sie auf dem Fachgebiet erheblich das Maß dessen übersteigen, das üblicherweise durch die berufliche Ausbildung und praktische Erfahrung im Beruf vermittelt wird. Einem Rechtsanwalt, der diese besonderen theoretischen Kenntnisse und besonderen praktischen Erfahrungen in einem Rechtsgebiet erworben hat, kann die zuständige Rechtsanwaltskammer die Befugnis verleihen, die Fachanwaltsbezeichnung zu führen. Dazu muss der Rechtsanwalt mindestens 120 Zeitstunden in vorbereitenden anwaltsspezifischen Lehrgängen auf dem relevanten Rechtsgebiet absolvieren. Er muss sein Können in mindestens drei schriftlichen Leistungskontrollen aus verschiedenen Bereichen des Lehrgangs erfolgreich nachgewiesen haben. Ein Fachanwalt unterliegt im Anschluss an die Ernennung jedes Jahr strengen Fortbildungspflichten. Alle in der Kanzlei Körner & Körner tätigen Rechtsanwälte verfügen über entsprechende Fachanwaltstitel.
Schwerpunkte
Körner & Körner Rechtsanwälte Fachanwälte Kontakt Ahnstraße 1 37431 Bad Lauterberg Telefon 05524/ 999 00-0 Telefax 05524/ 999 00-11 Info@Rechtsanwaelte- Koerner.de
© Körner & Körner - Impressum - Datenschutz
Schwerpunkte unserer Kanzlei Wir verfügen über Fachanwaltschaften im Familienrecht Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Weitere Schwerpunkte und Tätigkeitsbereiche unserer Kanzlei sind: Verkehrsrecht Allgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht Sprechen Sie Ihr konkretes Anliegen uns gegenüber an und wir helfen Ihnen gern mit unserem Know How weiter. Fachanwaltschaften Für die Verleihung einer Fachanwaltsbezeichnung sind besondere theoretische Kenntnisse und besondere praktische Erfahrungen erforderlich, die nachzuweisen sind. Diese liegen vor, wenn sie auf dem Fachgebiet erheblich das Maß dessen übersteigen, das üblicherweise durch die berufliche Ausbildung und praktische Erfahrung im Beruf vermittelt wird. Einem Rechtsanwalt, der diese besonderen theoretischen Kenntnisse und besonderen praktischen Erfahrungen in einem Rechtsgebiet erworben hat, kann die zuständige Rechtsanwaltskammer die Befugnis verleihen, die Fachanwaltsbezeichnung zu führen. Dazu muss der Rechtsanwalt mindestens 120 Zeitstunden in vorbereitenden anwaltsspezifischen Lehrgängen auf dem relevanten Rechtsgebiet absolvieren. Er muss sein Können in mindestens drei schriftlichen Leistungskontrollen aus verschiedenen Bereichen des Lehrgangs erfolgreich nachgewiesen haben. Ein Fachanwalt unterliegt im Anschluss an die Ernennung jedes Jahr strengen Fortbildungspflichten. Alle in der Kanzlei Körner & Körner tätigen Rechtsanwälte verfügen über entsprechende Fachanwaltstitel.
Körner & Körner Rechtsanwälte Fachanwälte Kontakt Ahnstraße 1 37431 Bad Lauterberg Telefon 05524/ 999 00-0 Telefax 05524/ 999 00-11 Info@Rechtsanwaelte- Koerner.de
Schwerpunkte